Das Gelände des Vereins Kinder Wald und Wiese, die sogenannte Horner Spitze, soll der Erweiterung des Technologieparks an der Universität nach Süden über die Eisenbahnlinie Bremen-Hamburg hinaus geopfert werden.
Wird erst einmal mit der Ausweitung des Technologieparkes auf unserer Seite begonnen, so sind auch irgendwann wir mit unseren Kleingärten gefährdet.

Weitere Infos und die Möglichkeit sich einer Unterschriftenaktion anzuschließen, finden sich auf der Seite des Bremer BUND
https://www.bund-bremen.net/kiwawi/